Soziales Engagement

WORLD CLEANUP DAY 21.09.2022

World Clean Up Day 2022 – Am Start mit Kiloutou

Der World Cleanup Day ist ein weltweiter Aktionstag im Rahmen sozialen Handelns, bei dem die Umwelt von Müll befreit werden soll. Er findet jeweils am dritten Samstag im September statt. Nach Angaben der Initiatoren Let‘s Do It World nehmen jährlich mehr als 20 Millionen Menschen in 180 Staaten teil.

An den Wohnorten der Teilnehmer finden sich Gruppen, die gemeinsam den Müll von Straßen, Plätzen oder Naturflächen aufsammeln. Der Müll wird dabei an einem Sammelort aufgehäuft und später jeweils vom kommunalen Abfallentsorger abtransportiert.

Bereits 2019 waren wir mit unserer Niederlassung Baden-Baden dabei. Corona bedingt fand der WCD in den letzten beiden Jahren nicht statt. Aber in diesem Jahr war es dann wieder so weit und wir waren natürlich am Start. Mit einigen freiwilligen Mitarbeitern aus den Niederlassungen Freiburg, Karlsruhe, Münster, Köln und Mönchengladbach haben wir die Müllzangen geschwungen.

Die Bilanz:
17 volle Müllsäcke, 410 Zigarettenstummel, 4 Autoreifen und 1 Sonnenschirm.

Auch 2023 sind wir sicherlich wieder mit dabei und wir freuen uns über reichlich Verstärkung.

Team KILOUTOU aus Köln, Mönchengladbach, Freiburg, Karlsruhe und Münster

WORLD CLEANUP DAY 21.09.2019

KILOUTOU MACHT…WIR WAREN DABEI!

Einige KILOUTOU Mitarbeiter der NL Baden-Baden/Freiburg haben sich am Samstag früh getroffen, um beim #WORLDCLEANUPDAY mitzumachen. Auf einer ausgesuchten Wegstrecke wurde der Müll aufgesammelt und entsprechend entsorgt.

Das hat sich richtig „gelohnt“ für die Umwelt – auch wenn man denkt, dass man in einer kleinen Gruppe natürlich nicht ganz soviel verändern kann…aber… 2018 haben 17 Millionen Menschen aus über 150 Ländern an der Aktion teilgenommen…das ist doch eine ganze Menge an Menschen.

„Durch die Teilnahme und das Engagement der Mitarbeiter haben wir die Welt ein Stückchen sauberer gemacht und es hat allen noch viel Spaß bereitet“, so Markus Kranz, Niederlassungsleiter in Baden-Baden.

Team KILOUTOU aus BB/FR

SOZIALES ENGAGEMENT GROUPE KILOUTOU

Wir unterstützen die „Engel in den Straßen“ Hamburg

Seit Dezember 2013 unterstützt die Organisation ehrenamtlich obdach- und wohnungslose Menschen auf Hamburgs Straßen. Ihr Ziel: Die Not der Männer und Frauen zu lindern und diese bedarfsgerecht und unkompliziert zu versorgen. Es wird ganzjährig in einem dreiwöchigen Rhythmus Bekleidung und Lebensmittel an die Bedürftigen der Stadt verteilt.

Beim Mega-Marsch in Hamburg haben wir Mareen unterstützt, die für die „Engel in den Straßen“ unterwegs war. Für jeden Kilometer, den sie gelaufen ist, haben wir etwas an finanzieller Unterstützung „dazu getan“, was der Organisation zugute kommt.

Vielen Dank für dein SOZIALES ENGAGEMENT und deinen Spirit – GO Mareen GO !!!

Schön das war auch Teil davon sein durften und damit anderen Menschen etwas helfen können.

Mareen vor dem Start.

MEGAMARSCH HAMBURG

Geschafft! Mareen am Ziel.